Hier entsteht ein
einzigartiges Wissensportal

Schön, dass du da bist!

Unsere Vision

Die Hi-U! vermittelt Wissen für ALLE. Wie das geht? Mit einer klar verständlichen Sprache, einer einheitlichen Struktur und einer neutralen Haltung. Wie das aussieht?

Beispiele

Werde aktiv

Wir suchen Fachpersonen, die uns beim Aufbau des Portals unterstützen. Hast du in einem Fachgebiet ein fundiertes Wissen und kannst analytisch denken? Bringst du Erfahrung als professionelle Autorin oder Autor mit? Dann freuen wir uns über deine Registrierung! Hast du Anregungen, Ideen oder Fragen zur Hi-U!? Wir freuen uns über deine Mitteilung in unserer Postbox. Und wenn du ganz einfach auf dem Laufenden gehalten werden möchtest zu unserem Projekt, erfährst du über unseren Newsletter mehr.

FAQ

Woher stammt das Wissen in der Hi-U!?

Wir arbeiten mit professionellen Autorinnen und Autoren, die über Fachkenntnisse in ihrem Themengebiet verfügen. Zudem legen wir Wert auf sorgfältige Recherche. Wir stellen dafür unseren Autorinnen und Autoren eine Liste mit seriösen Recherchequellen zur Verfügung.

Was bedeutet «klar verständliche Sprache»?

Die klar verständliche Sprache ist eine Sprache, die auf Anhieb verstanden wird: kurze Sätze, Alltagssprache ohne Fachjargon, positive Formulierungen. Aber einfach heisst auch spannend: Die klar verständliche Sprache ist flüssig und macht beim Lesen Lust auf den nächsten Satz. Wir stellen unseren Autorinnen und Autoren für ihre Arbeit einen umfassenden Sprachleitfaden zur Verfügung.

Was unterscheidet die Hi-U! von anderen Wissensportalen?

Die Hi-U! komprimiert Wissen, so dass es von ALLEN sofort verstanden wird. Einerseits über die klar verständliche Sprache und andererseits über die klare Struktur. Zudem versuchen wir, jedem Artikel etwas Alltagstaugliches «beizumischen»: also Wissen zum Anwenden.

Was passiert nach meiner Registrierung als Autorin oder Autor?

Wir melden uns in der Regel innerhalb von 3 Arbeitstagen bei dir. Besonders wichtig ist für uns zu erfahren, welches dein Fachgebiet ist. Das teilst du uns schon bei der Registrierung mit.

Wie arbeite ich?

Wenn alle Formalitäten geklärt sind, bekommst du einen Zugang zu unserer Produktionsseite. Dort arbeitest du auf deinem eigenen Dashboard. Alles, was du für deine Arbeit brauchst, ist ein Zugang zum Internet und deinen scharfen Verstand.

Werde ich als Autorin oder Autor namentlich erwähnt?

Ja. Wir planen eine Auflistung aller Mitwirkenden inklusive Verlinkung auf eigene Sites – falls gewünscht.

Werden alle Artikel garantiert veröffentlicht?

Eine Garantie für die Veröffentlichung deiner Artikel gibt es keine. Die Hi-U! behält sich vor, Artikel zu korrigieren, umzuschreiben oder gegebenenfalls auch abzuweisen.

Gibt es eine Mindestanzahl an Artikeln, die zu schreiben sind?

Wir erwarten, dass unsere Autorinnen und Autoren im Idealfall 25 Artikel pro Monat verfassen.

Gibt es eine Mindest- oder Maximallänge pro Artikel?

Nein. Die Länge richtet sich nach den grundlegenden Informationen. Sie müssen kompakt, klar und übersichtlich sein. Ganz nach der Devise: So lang wie nötig, so kurz wie möglich.

Gibt es einen Abgabetermin für meine Artikel?

Nein. Du arbeitest nach deinem Rhythmus und deiner bevorzugten Uhrzeit. Bei Fragen und Anregungen sind wir zu Bürozeiten erreichbar.

Wird meine Arbeit vergütet?

Ja. Du stellst am 1. eines Monats alle deine freigegebenen Artikel in Rechnung. Die Auszahlung erfolgt innerhalb weniger Tage auf dein Konto.